Direkt zum Inhalt
Heilpädagogische Schule
der Stiftung MBF

Wir sind da
für Kinder mit Behinderung

Mit dem Zusammenschluss der HPS Frick und der HPS Rheinfelden entstand am 1. August 2020 die HPS Fricktal – Heilpädagogische Schule der Stiftung MBF. Zeitgleich wurde die Trägerschaft von der Gemeinde Frick und der Stadt Rheinfelden an die Stiftung MBF übertragen. Beide Schulen, HPS Frick und Rheinfelden, wurden bereits 1969 eröffnet.

Die HPS Fricktal ist die vom Kanton Aargau anerkannte heilpädagogische Regionalschule und Werkstufe für das Fricktal. Die Schule bietet für rund 100 Schüler*innen Tagesschulplätze mit individueller Förderung an. Einzugsgebiete sind die Bezirke Laufenburg und Rheinfelden. Je nach Auslastung der verschiedenen Heilpädagogischen Schulen im Kanton Aargau können auch Kinder und Jugendliche aus Gemeinden ausserhalb der beiden oben erwähnten Bezirke aufgenommen werden.

Die HPS Fricktal erweitert die Angebote der Stiftung MBF um einen vierten Bereich (Wohnen – Ateliers, Verkauf – Produktion und Dienste).

Kontakt

Urs Jakob

Urs Jakob
Schulleiter HPS Fricktal
062 866 12 19
urs.jakob@hps-fricktal.ch